Ingenieurvermessung

Planen Sie ein Bauvorhaben?
Dann brauchen Sie einen Vermesser!

Die Ingenieurvermessung hat die Aufgabe, alles was in der Örtlichkeit vorhanden ist, nach Lage und Höhe zu erfassen, in Pläne umzusetzen und umgekehrt alle Planungen in die Örtlichkeit zu übertragen, damit der Bau vollzogen werden kann.

Eine detaillierte und zuverlässige Bestandserfassung ist die grundlegende Voraussetzung für eine qualifizierte Planung, die Vermessung der neuen Bauwerke die Garantie für eine planungskonforme Umsetzung.

Planen Sie ein Hochbauvorhaben (z.B. Wohnhausneubau), dann benötigt der von Ihnen beauftragte Architekt zuerst eine topographische Bestandsaufnahme Ihres Baugrundstückes. Dabei wird nicht nur das Gelände erfasst, sondern alles was für die Planung wichtig ist wie z.B. Abwasserschächte, Mauern, Lichtmasten, Borsteinkanten, die Höhen vorhandener Nachbargebäude, usw. Der Architekt erhält von uns danach einen Bestands- und Höhenplan im Maßstab 1:100 und Geländeschnitte, sowie einen Lageplan im Maßstab 1:500 mit den Angaben des Bebauungsplanes und dessen textlichen Festsetzungen. Sobald die Planung des Architekten nach den Wünschen und Vorstellungen des Bauherrn abgeschlossen ist, erstellen wir die amtlichen Lagepläne und Schnitte zum Baugesuch. Bevor es dann richtig losgehen kann, führen wir die Absteckung für den Aushubunternehmer durch. Nach dem Einmessen des Gebäudes auf dem Schnurgerüst, kann die Hochbaufirma beginnen.

Auf Wunsch erfassen wir auch die Baugrube und ermitteln das Volumen für Aushub und Aufschüttung für die Abrechnung.

Viele Ingenieurbauwerke bestimmen unsere Infrastruktur. Zur deren Planung und Umsetzung und zur Dokumentation nach der Ausführung erstellen wir Bestandsaufnahmen für neue Baugebiete, für Straßen, alle Ver- und Entsorgungsleitungen, für Sportstätten, Friedhöfe und Baumkataster. Natürlich gehören die Absteckung vor der Bauausführung und das Erstellen von Abrechnungsplänen einschl. Massenermittlung ebenfalls zu unserem Leistungsbild. Alle Daten sind selbstverständlich in allen gängigen Formaten verfügbar und können somit online in ihr Geoinformationssystem übernommen werden.

Auch für Sonderaufgaben wie Deformationsmessungen und vermessungstechnische Gutachten stehen wir gerne zur Verfügung.

Ohne Vermessung läuft nichts!